My-AHA - Mein aktives und gesundes Altern

Das Projekt „my-AHA -Mein aktives und gesundes Altern“ dient dazu, eine Verbesserung der Früherkennung sowie die Risikobegrenzung von körperlichen und kognitiven Beeinträchtigungen, Depression und Stürzen im Alter zu entwickeln, die mithilfe von verschiedenen Technologien im eigenen Haushalt durchgeführt werden. Um die Anwendung dieser Technologien untersuchen zu können, ist es geplant moderne, vielfältige und unaufdringliche Technologien über einen Zeitraum von 2 bis 3 Monaten in ihrem Alltag zu integrieren. Die Geräte ermöglichen uns, je nach Nutzung, eine Aussage über ihre alltäglichen Bewegungsabläufe, die kognitiven und sozialen Ressourcen, dem Ernährungs- und Schlafverhalten und dem ganzheitliche Wohlbefinden von Ihnen zu treffen.